Vom Verein zur gemeinnützigen GmbH

Piktogramm 2 Menschen und 2 Sprechblasen mit Fragzeichen und Paragraph

Info-Veranstaltung für Mitgliedsorganisationen (online)

Gemeinnützigen Vereinen fällt es zunehmend schwerer, eine Nachfolge für die ehrenamtliche Vorstandsarbeit zu finden. Daher stellen sich immer mehr Vereine die Frage, ob eine Änderung der Rechtsform vom eingetragenen Verein zur gemeinnützigen GmbH (gGmbH) ein sinnvoller Weg sein kann.

Wann und für wen macht dies Sinn, welche Fragen sind im Vorfeld zu klären, und welche Umsetzungsschritte müssen gegangen werden? Im Rahmen dieser Infoveranstaltung informieren wir interessierte Mitgliedsorganisationen, wann eine
Änderung der Rechtsform vom e. V. zur gGmbH sinnvoll ist und was es dabei zu berücksichtigen gilt. Im Anschluss an den Vortrag haben Sie Gelegenheit für Nachfragen und Austausch.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich ausschließlich an Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Bremen.

Referent*innen:
• Vanessa Ulfig, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht
• Carsten Leverenz, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Bitte melden Sie sich hier bis zum 08.05.2024 online an (den Zoom-Zugangs-Link erhalten Sie im Vorfeld der Veranstaltung).

Anmeldung

Film- und Fotohinweis (Kopie)*
Bitte rechnen Sie 4 plus 3.

 

Ort: online via Zoom

Zurück